info
Sommerbetrieb beendet. Vorbereitung für die Wintersaison.

O skiareálu Tanvaldský Špičák

SESSELBAHN UND LIFTE
Im Skiareal Tanvaldský Špičák gibt es seit dem Jahr 2003 eine 4-Sesselbahn 4-CLF Doppelmayer. Es handelt sich um eine fixgeklemmte Sesselbahn mit einem Förderbandeinstieg. Wieter bringt Sie zum Gipfel ein T – Bügelschlepplift (für zwie Personen) der gleichen Firma. Im Areal finden Sie weitere 4 Schlepplifte. Für die kleinsten Skifahrer gibt es hier einen SUNKID Zauberteppich-Förderband. Den Abendskilauf finden Sie in Tanvaldský Špičák II – Schlepplift Zalomený.

ABFAHRTSPISTEN
Im Areal erwarten Sie insgesamt 6.600m Abfahrtspisten. Die längste von ihnen – Špičák II Rukáv ist 1.670m lang mit einem Höhenunterschied von 270 Metern. Im Areal finden Sie vier Pisten, die länger als 1 Km sind. Es gibt hier Pisten aller Schwierigkeitsgrade – von den leichtesten blauen bis zu der schwierigsten schwarzen. Alle Abfahrtspisten werden technisch beschneit und werden täglich präpariert. Den Abendskilauf finden Sie in Tanvaldský Špičák II - Piste Zalomený.

SKISCHULE, VERLEIH, SERVICE = SKI BIŽU SPORT
Im Skiareal Tanvaldský Špičák finden Sie uns gleich zweimal. Auf dem Parkplatz an der Sesselbahn (Tanvaldský Špičák I) gibt es einen großen Ski- u. Snowbordverleih mit Service MONTANA. Es gibt hier auch ein Büro der Skischule. Die zweite Stelle, an der Sie uns finden ist Tanvaldský Špičák II (auf dem Parkplatz gleich neben der Kassa). Hier ist das Hauptbüro der Skischule und auch ein Ski- und Snowboardverleih. Für den Unterricht der kleinsten Skifahrer git es hier einen SUNKID Zaubeteppich-Förderband in einem abgetrennten Kinderplatz. Nur unsere Schule SKI Bižu SCHOOL bietet Ihnen einen KOSTENLOSEN Skipass zum Unterricht und den Vertritt auf den Liften.

ANREISE UND VERKEHR
Tanvaldský Špičák ist sehr gut mit dem Wagen erreichbar, liegt etwa 110 Km von Prag in Albrechtice v Jizerských horách. Anreise über R10 Prag – Turnov – Jablonec nad Nisou – Smržovka. Im Areal gibt es 2 kostenlose Parkplätze mit der Gesamtkapazität 500 Parkplätze. Diese liegen direkt an den Einstiegen zu den Liften. Es ist auch möglich, mit dem Zug zu kommen, in der Nähe der Sesselbahn befindet sich die Haltestelle Tanvaldský Špičák.